Namensgebung - Friedrich-Althoff-Schule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Namensgebung

Archiv > 2014/15

Neuer Name, neues Logo!

Friedrich-Althoff-Schule,
Sekundarschule der Stadt Dinslaken

Die Feierstunde zur Namensgebung fand am Donnerstag (27.11., 12.00 Uhr) statt.
Wer etwas zu unserem Namenspatron nachlesen möchte, der schaut nach unter:

Wir haben einen neuen Namen: Friedrich-Althoff-Schule
Am Donnerstag (27.11.2014) hat die Sekundarschule Dinslaken einen eigenen Namen bekommen. Friedrich Althoff sollte unser Namenspate sein. Er war ein berühmter Bürger der Stadt Dinslaken, denn in seiner Zeit war er ein sehr einflussreicher Bildungspolitiker. Die Stadt feierte das Jahr 2014 ihm zu Ehren, denn er wurde vor 175 Jahren geboren. Die Namensgebung war ein voller Erfolg. Unser Schulleiter Herr Husung und der Bürgermeister Herr Dr. Heidinger haben in der Aula Reden gehalten. Unser Namensgeber war sogar selbst anwesend, wenn auch nur in Form einer extra angefertigten Marionette, die vielleicht dem einen oder anderen schon mal in der Stadt begegnet ist. Danach sind alle nach draußen gegangen, wo die Cheerleader einen Auftritt hatten. Im Anschluss wurde das neue Namensschild an der Wand enthüllt. Dann bekamen alle Kinder Obst und Getränke und die Klassensprecher aller Klassen durften mit auf die kleine Feier in der Mensa. Dorthin kamen auch die Elternvertreter und einige geladene Lehrer. Der Förderverein hat ebenfalls wieder super mitgeholfen alles zu organisieren.
Fotos und Bericht: Kimberley und Caitlin
 
13.07.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü