DEKRA Akademie - Friedrich-Althoff-Schule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DEKRA Akademie

Berufsvorbereitung
Berufsorientierung wird an der FAS groß geschrieben. Nicht nur, weil es ein Substantiv ist! Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 waren bereits zu Orientierungstagen an der Akademie Klausenhof in Dingden, auf einem Pferdehof, beim Berufsinformationszentrum in Wesel und nun auch bei der Dekra Akademie in Duisburg-Neumühl. Dort konnten auf Einladung von Herrn Zerari von der Niederrheinischen IHK Duisburg-Wesel-Kleve unterschiedliche Angebote wahrgenommen werden (Fotos links). Außerdem besuchen alle Mitglieder des Jahrgangs Kurse zur Förderung der beruflichen Orientierung zu den Themen Hauswirtschaft, Altenpflege, Garten- und Landschaftsbau, Sport und Gesundheit, Handwerkliches Arbeiten und Medienkunde.
Esad: "Am 15.06.2016 waren wir mit 10 Schülern der achten Jahrgangsstufe und einem Schulsozialarbeiter bei der DEKRA (Deutscher Kraftfahrzeugüberwachungsverein) Akademie in Duisburg-Neumühl. Dort haben wir verschiedene Berufe aus dem Fach Logistik kennengelernt - über den Warentransport mit Schiffen und per LKW. Wir durften einen LKW starten und einen Gabelstapler fahren, dazu durften wir noch eine Fahrt mit einem LKW als Beifahrer miterleben."
 
13.07.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü